Home
Musik
DVDs
Arbeit
Lebenslauf
Links
Swiss Images
Kontakt

Schularbeit
Seminararbeit
Diplomarbeit
Übersetzungsvergleich
Prozesseinheit

SP Bern-Süd

Zusammenfassung der Seminararbeit
«Jugendkriminalität – verkannt, produziert, reproduziert
»

 

Unter einem etwas provokativen Titel werden Aspekte rund um die Jugendkriminalität beleuchtet, die den Sinn der Unterscheidung zwischen Jugend- und Erwachsenenkriminalität in Frage stellen. Die Beinahe-Nutzlosigkeit von Kriminalstatistiken und deren missbräuchliche Verwendung durch die Kontrollinstanzen, die Selektion von Straftätern, die Kriminalpolitik, das Dilemma, in dem die von kommunaler Politik und Trägerschaften abhängige Jugendarbeit steckt, und die Prävention sind die Schwerpunkte dieser Seminararbeit. Im weiteren werden US-amerikanische Sozialarbeitskonzepte, die Kontakte des Täters mit dem Kriminaljustizsystem verhindern, und ein z.Z. in Berlin laufender Versuch, in dessen Rahmen die Polizei zwischen Jugendbanden vermittelt, sowie ein Projekt der Stiftung Contact in Bern vorgestellt.

Martin Reck, 1991